Montag, 30. August 2010

Herbst im Anmarsch?

Hach... was soll ich sagen. Ich fürchte der Herbst kommt mit großen Schritten näher. Es regnet, stürmt und auf meinem Balkon zeigen sich bereits die ersten Vorboten des Jahreswechsels. Am Sonntag habe ich mich bei 14°C auf meinem Sofa in eine kuschelige Decke eingerollt (ohne Worte). Ich dachte weiter runter mit den Temperaturen gehts nicht. Nunja, falsch gedacht. Heute sinds hier nur 10°C draußen.... Regen... echt Ekel-Wetter.

Ich frage Euch: Haben wir das jetzt schon verdient? War der Winter denn nicht lang und kalt genug?



Ich brauche noch Sonne und Wärme, ich brauche Licht und blühende Wiesen. Ich möchte ins Freibad gehen, abends im Biergarten sitzen und Open-Air- Veranstaltungen geniessen.

Kann ich die wenigen schon rot leuchtenden Blätter meines wilden Weins nicht einfach ignorieren?
In den Gartenmärkten gibts schon wieder winterharte Heide zu kaufen. Mich schüttelt es schon, wenn ich nur daran denke, brrrr....







Es grüßt Euch

Heidi

Samstag, 28. August 2010

Freitags-Füller

1. Freunde gehen mit mir durch dick und dünn .

2. Meine Gesundheit, es ist das Allerwichtigste .

3. Ich bin bereit für ein entspanntes Wochenende .

4. Ein Tagtraum macht mich glücklich, wenn ich daran denke.

5. Wie bekommt man ohne Arbeit, turmhohe Wäscheberge in den Kleiderschrank.

6. Man nehme etwas Aperol, füge Sekt und Eis dazu , und erhält einen super-leckeren Erfrischungsdrink .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Entspannung , morgen habe ich meinen Hausputz geplant und Sonntag möchte ich einen hoffentlich sonnigen Tag geniessen !

Es grüßt Euch

Heidi

Donnerstag, 26. August 2010

Tage an der Schlei


Leider sind bei uns in Hessen die Sommerferien schon zu Ende. Der Alltag hat begonnen. Meine Tochter wurde umgeschult und ich arbeite wieder jeden Tag mit 25 Kids meiner Kindergartengruppe. Für mich beginnt jetzt die Zeit Urlaubserinnerungen aufzuarbeiten und zu verscrappen.


Bei diesem miesem Wetter lässt es sich besonders gut in Erinnerungen schwelgen. Daher habe ich heute das erste meiner Urlaubsfotos verwurstet.

Meine Tochter und ich, waren gemeinsam mit meiner Freundin, die ebenfalls eine Tochter im selben Alter hat, dieses Jahr in Schleswig-Holstein. Hier verbrachten wir einen wunderschönen Urlaub auf dem Campingplatz an der Schlei. Morgens begrüßten wir den Tag oft mit einem Sprung ins Wasser, was auch am Abend unsere letzte Tat war.



Ich bin eigentlich bekennender 12x12 inch Scrapper. Die Urlaubsbilder möchte ich aber auschließlich in 8.5x11 inch scrappen. Die Seiten werde ich dann aber mit in eines meiner großen Alben heften.

Es grüßt Euch

Heidi

Montag, 23. August 2010

Ich liebe Karten...


... und habe schon seit Jahren keine mehr gekauft.
Selbermachen ist angesagt, sehr zur Freude meiner Verwandten und Bekannten. Begeisterung macht sich breit, wenn sie eine meiner "Hand-made- Schätzchen" im Briefkasten finden.

Einige meiner Karten, die ich schon vor einiger Zeit "produziert" habe, möchte ich Euch nicht vorenthalten. Verwendet habe Cardstock: Bazzil, PP von Basic Grey und October Afternoon, verschiedene Stanzer, und Klartexstempel von Dani Peuss.

Es grüßt Euch

Heidi

Sonntag, 22. August 2010

Sommer Open-Air

Gestern besuchte ich gemeinsam mit meiner Tochter das Sommer Open-Air-Konzert in Kassel, dass vor der malerischen Kulisse der Orangerie in der Karlsaue aufgeführt wurde.
Da das Konzert immer sehr gut besucht ist, fanden wir uns schon um 18 Uhr auf der Karlswiese ein. Gut ausgestattet mit Getränken und schmackhaften Leckereien breiteten wir uns auf der Wiese aus.

Um 20Uhr begann das klassische Konzert auf der riesigen Open-Air Bühne. Durch den Abend begleitete uns Herbert Feuerstein, der uns immer wieder durch seine amüsante Wortwahl zum schmunzeln brachte.


Es war einfach absolut göttlich zwischen 25.000 Menschen bei einem Picknick auf der Wiese zu sitzen, dabei der Musik zu lauschen und in den immer dunkler werdenden Nachthimmel zu schauen.
Das letzte Stück wurde untermalt von einem fantastischem Feuerwerk das sich über der Orangerie erhob.

Es grüßt Euch

Heidi

Meine bunte Wunderwelt- Herzlich Willkommen!

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem niegel-nagel-neuen Blog.

Nach einigem hin und her überlegen und dem regelmäßigen Lesen vieler, toller und einzigartiger Seiten, habe ich mich nun auch entschlossen unter die Blogger zu gehen.
Ich möchte Euch auf diese Weise an meinen persönlichen, kleinen und großen Freuden des Alltags teilhaben lassen. Zeigen möchte ich Euch auch einige meiner Fotografien und scrappigen Werke. Freuen würde ich mich sehr über den ein oder anderen Kommentar.

Nun wünsche ich mir und denen, die mich ein Stück meines Weges begleiten viel Glück, Spaß und Freude.


Es grüßt Euch
Heidi